CLICK HERE FOR BLOGGER TEMPLATES AND MYSPACE LAYOUTS »

Monday, 9 February 2009

Gen-Mais-Verbot - macht mit bei der Aktion !

Auf dieser Seite kann man an einer Unterschriftenaktion teilnehmen, die ein deutschlandweites Vorbot des gefährlichen Gen-Mais MON810 erreichen will.

Etliche unserer Nachbarländer (Österreich, Ungarn, Griechenland, Polen, Rumänien und Frankreich) haben ihn schon verboten, da die Risiken zu groß sind. Die neue Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner muss jetzt den Gen-Mais auch in Deutschland untersagen.

Der vorgedruckte Postkartentext ist folgender (aber jedem steht es frei, seinen eigenen Kommentar hinzuzufügen):

Sehr geehrte Frau Landwirtschaftsministerin Aigner,

der Gen-Mais MON810 ist die einzige Gentechnik-Pflanze, die in Europa kommerziell angebaut wird. Ein Riesen-Fehler: Schleichend verunreinigen seine Pollen die gentechnikfreie Landwirtschaft. Das Insektengift des manipulierten Maises bedroht die Ökosysteme. Und damit nicht genug: Der Risiko-Mais wird verfüttert und landet dann als Käse, Milch, Eier und Fleisch auf unseren Tellern.

Die Regierungen von Österreich, Ungarn, Griechenland, Polen, Rumänien und Frankreich haben ge-handelt und den Anbau von MON810 verboten. Folgen Sie diesem guten Beispiel: Erlassen Sie ein Verbot für den Anbau von MON810 in Deutschland! Stimmen Sie mit Nein, wenn in Brüssel erneut über die europaweite Zulassung von MON810 entschieden wird!


Hier weitere Infos

Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele von euch bei dieser wichtigen Aktion mitmachen, es geht ganz schnell und jede Stimme zählt!

2 comments:

Frollein Holle said...

Näheres dazu hier:
http://www.keine-gentechnik.de/bibliothek/zulassungen/dossier-mon-810-mais.html

Habschonausgefüllt ;)

Hase said...

Danke für die Seite, hab ich gleich verlinkt.
Mei, wenn sogar Sarkozy das Zeug hat verbieten lassen, dann muss es wirklich ganz schlimm sein - !!! ;-)