CLICK HERE FOR BLOGGER TEMPLATES AND MYSPACE LAYOUTS »

Friday, 14 May 2010

Kartoffel-Kichererbsen-Salat

Dieses leckere Gericht gibt es relativ häufig bei uns, weil es super schmeckt, gut sättigt und einfach zuzubereiten ist: Kartoffel-Kichererbsen-Salat.



Man braucht:

- Kartoffeln
- Kichererbsen (entweder fertig aus der Dose oder aus dem Glas, oder auch rohe, die man 12 Stunden einweichen lassen muss - also vorausdenken! - und dann noch eine Stunde in Salzwasser kochen)
- Zwiebel(n) (je nach Menge)

Kartoffeln und Kicherebsen kochen (die fertigen aus dem Glas muss man nicht mehr kochen...), Kartoffeln und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

Und die Salatsosse sieht bei mir eigentlich immer gleich aus - sie besteht aus
- Zitronensaft,
- scharfem Dijon-Senf (der Dijon-Senf, den man in Deutschland kaufen kann, ist nicht halb so scharf wie der original französische, übrigens),
- Soja-Joghurt,
- Olivenöl und
- Salz und Pfeffer.

Alles schön verquirlen und unter die restlichen Zutaten mischen, lecker!

5 comments:

Blumenmond said...

Den gabs gestern bei mir im Büro. Ich pack aber immer noch was Farbiges rein, damits nicht ganz so pampig aussieht. Versuch es mal mit Kreuzkümmel als Gewürz und Radieschen dazu. Dann noch Sesam drüber... Sprossen rein geht auch gut oder Zucchini.

Hase said...

Hmm, Sesam klingt gut.... an Kreuzkümmel haben wir uns ein bisschen über(fr)essen, da brauchen wir mal ne Pause;-)
Eigentlich gehören in das Originalrezept ja Frühlingszwiebeln, aber mir schmeckt es mit normalen Zwiebeln einfach besser.
Pampig sieht es aus, das stimmt. Vor allem auf dem Foto. Aber ich finde, alles darf pampig aussehen, solange es schmeckt :)

tuepfel said...

Ein kleines bisschen einfarbig, aber sicher trotzdem monsterlecker ...

tuepfel said...

hmmm ... hab den dann gestern abend mal gemacht. In meine Salatsoße kamen noch Salatkräuter rein, war sehr lecker und ging einfach und einigemaßen flink.

Hase said...

Das freut mich, Anne! Ich liebe den auch immer wieder aufs neue.... aber im Moment ist eher wieder HEISSE (!!) Suppe angesagt....