CLICK HERE FOR BLOGGER TEMPLATES AND MYSPACE LAYOUTS »

Wednesday, 15 July 2009

Bäume retten durch CO2-neutrale Blogs


C02-neutral - Einkaufen und Angebote bei kaufDA.de


Diese Aktion von 'Mach's Grün' habe ich soeben im Blog von Netty entdeckt, und natürlich machen wir da auch sehr gerne mit.
Es ist ganz einfach: du schreibst einen Blogeintrag über die obengenannte Aktion 'Mach's Grün' und schickst den Link deines Blogeintrags an die dort angegebene E-Mail-Adresse. Den o.g. Button bindest du in dein Blog ein und Mach's Grün pflanzt einen Baum für deinen Blog. Es wurden schon schon 27.472 Bäume gerettet!

10 comments:

Frollein Holle said...

Und, was denkste...ist schon ein fleißiges Helferlein losgerast und hat Dein Bäumchen eingepflanzt? ;)

Hase said...

Na aber klar doch... spätestens eine halbe Minute nachdem ich meine Mail losgeschickt hatte!! ;-p

Frollein Holle said...

Na, dann ist ja prima das für morgen Regen gemeldet wurde, da kann Dein Baum schön wachsen ;)

(Ich finde solche Aktionen immer ein wenig...hmm...naja...nicht wirklich überzeugend.)

Hase said...

Ja, das hab ich mir nach deinem Kommentar jetzt schon gedacht ;-)

Ich bin mir natürlich im klaren darüber, dass mein Blogeintrag und die Mail, die ich an 'Mach's grün' geschickt habe, jetzt nicht den CO2-Ausstoss irgendwie bedeutend verringern werden oder so ;-))
Aber ich finde es eine schöne Geste, nicht mehr und nicht weniger. Ich finde es nett. Und deswegen habe ich mitgemacht :)

Netty said...

Wir haben einfach wieder an die Bäume erinnert. Sie werden für so viele Dinge abgeholzt - auch Weideplätze - seufz -

Bäume und Planzen brauchen CO2 zum Leben. Wenn zu wenig Bäume und Pflanzen da sind, gibt es zu viel CO2.

Deshalb sollte man planzen, planzen, planzen...

lg und schönes Wochenende

Netty :)

Petra said...

Hallo Hase,

ich bin auch dabei! Super Idee - ich freue mich schon auf meinen Baum!

Liebe Grüße
Petra

Mach's grün said...

Hallo Kerstin,

klasse, dass Du die "Mein Blog ist CO2-neutral"-Aktion unterstützt!
Du kannst mit der Mach's grün-Seite auch weiterhin auf dem neuesten Stand bleiben. Wir pflanzen bald - auch duch Deine Unterstützung - die nächsten 100 Bäume :)

Freundliche Grüße aus Berlin,
Vedrana vom Mach's grün-Team

Athena said...

Bin dabei :-))

amandajanus said...

Ich habe im letzten Jahr 3 Bäume gepflanzt, in diesem Herbst werden es mindestens noch mal so viel.
Solange ich lieber Kokosmilch, chinsische Pilze, Ananas, Amaranth und Quinoa aus weiten Fernen in der Küche verwende statt einheimischer Sahne, Hafer etc., werde ich wohl durch ein Zeichen nicht schuldfrei am vermehrten CO2 Ausstoß.
ich glaube einfach, so leicht lässt sich ein grünes Siegel nicht verdienen.

Aber Bäume pflanzen ist natürlich immer gut, so viele wie möglich, lasst uns ganz Griechenland wieder aufforsten, Sizilien, England und all die Gebiete, die schon vor hunderten Jahren für den Schiffbau gerodet wurden, Weideland wurde es erst danach.

mandy

Anonymous said...

hmm. funny thread ))