CLICK HERE FOR BLOGGER TEMPLATES AND MYSPACE LAYOUTS »

Wednesday, 3 March 2010

Krebs vorbeugen - die Milch macht's eben nicht.

Ich kann es nur immer wieder aufs Neue wiederholen:
Kuhmilch ist für den Menschen nicht gesund, auch wenn uns von der Milchlobby schon von Kindesbeinen an das Gegenteil eingehämmert wird, und das mit aller Macht....

Zu diesem Thema möchte ich unseren Lesern gerne die folgenden beiden Artikel ans Herz legen... das stimmt schon nachdenklich, oder?

Krebs vorbeugen? Die Milch macht's eben nicht, ganz im Gegenteil.

IGF: Ein Wachstumsfaktor, der Prostatakrebs begünstigt?

(Mehr zum Wachstumshormon IGF, das in der Milch enthalten ist, gibt es hier zu lesen: Klick!)

Und in diesem Zusammenhang möchte ich euch noch erzählen, dass ich diese Woche zum ersten Mal Dinkelmilch probiert habe, und ich bin begeistert, die ist ja total lecker!
Es gibt immer noch neue leckere Sachen zu entdecken als Veganer... ;-)
Sie schmeckt leicht süsslich, so dass ich mehrmals nachgeschaut habe, ob da auch wirklich kein Zucker drin ist.... und sie ist definitiv nicht gesüsst, sie hat wohl von Natur aus diesen süssen Geschmack.
(Es handelte sich übrigens in diesem Fall um die Marke Natumi.)

Prädikat empfehlenswert!

Habt ihr schon mal Dinkelmilch probiert?
Oder Hafermilch?
Mandelmilch?
Reismilch?
Sojamilch?
.....

:o)

14 comments:

Charly said...

Walnußmilch?
Haselnußmilch?
Sojareismilch?
....

Oder nur
Kuhmilch
Kuhmilch und
Kuhmilch ;-)

Blumenmond said...

Erdmandelmilch - die versuch ich mal am Samstag. Auch sehr lecker.

Frollein Holle said...

Schokokuhmilch,
Vanillekuhmilch,
Erdbeerkuhmilch,
Bananenkuhmilch,
aufgeschäumte Kuhmilch,
Kuhmilch mit Honig...

;)

Hase said...

Pffffffffff..... auf wessen Seite bist du eigentlich, Frollein? ;-)

Auf jeden Fall mal nicht auf Seite der Kühe, wie dieser Kommentar von dir eindeutig beweist ;-p

Frollein Holle said...

Naja, es gibt ja auch noch Ziegenmilch, so isses ja nicht ;)

Hase said...

Stimmt.
Und Hundemilch, Katzenmilch, Hasenmilch, Pferdemilch, Schweinemilch..... warum trinkt die eigentlich kein Mensch? ;-)

Frollein Holle said...

Stutenmilch wird ja verwendet - und ich denke mir bei so 'nem kleinen Hasen muss man ganz schön lange melken um ein Glas vollzukriegen ;)

Hase said...

Na ja, wie auch immer.
Ich bleib bei meiner Dinkel- und Hafermilch :)

GRAS.GRUEN said...

Bin bei Hafermilch geblieben - Sojamilch reagiere ich allergisch - obwohlich Tofu essen kann. Reismilch schmeckt sau-fad. Aber die Hafermilch mit Kaba, das mag sogar Schatzi- und den schüttels bei normaler Milch, tja ein Kind vom Bauernhof ;-)

ANGEL for ANIMALS said...

Habe bis jetzt nur die Sojamilch probiert. Schmeckt am besten mit Vanillegeschmack finde ich, die normale ist etwas gewöhnungsbedürftig...
LG...

Hase said...

Hallo Angel for Animals, hmm, wenn dir Sojamilch nicht schmeckt, solltest du echt mal Hafermilch oder Dinkelmilch versuchen, die schmecken ganz anders. Probier's mal aus! :o)

Michaela said...

Reismilch kenne ich, Hafermilch auch, Sojamilch sowieso, Mandel- und Haselnussmilch vertrage ich allergiebedingt leider nicht - aber Dinkelmilch habe ich bisher leider noch in keinem Biomarkt gesehen ... ist das eine Neuentdeckung? :)
Würde ich auf jeden Fall gerne mal probieren!

Manuela said...

Hallo Charly und Hase und .... ist ja schon lustig auf welche Weise man auf Blogs stößt, .... hatte ja was anderes gesucht. Als ich das so "alles" durchlas und mich köstlich über den Schriftwechsel amüsierte, dachte ich, "Das ist ja schön, da ich nicht wieder in so einem alten Blog gelandet bin, das war ja gerade erst Anfang des Monats. Ja, stimmt, aber ....Hm, wie man sich täuschen kann... Es war März 2009 und nicht 2010.... Aber nun bin ich hier in 2010. Ich hatte nämlich gelesen, daß einer von Euch Tofu gemacht hat und da fiel mir ein, daß man damit ja auch leckeren "Quarkkuchen" machen kann. Super. Wollte nur mal wissen, ob jemand ein Rezept dafür hat? Wenn nicht, dann hätte ich da noch eines aus Amiland, wo ich das kennengelernt hatte.

Ich hatte diese Woche "mein" Tofu"gulasch" gemacht, schmeckt lecker. Wer hätte da noch ein anderes Tofugulaschrezept?

LG Manuela

Hase said...

Hallo Manuela, schön, dich hier zu lesen! Mit 'Gulasch' kenne ich mich leider so gar nicht aus, ob mit Tofu oder ohne.... aber wenn du einen leckeren Käsekuchen suchst, dann probier doch mal den hier, der schaut ja sooooo lecker aus:

http://seitanismymotor.com/2010/02/25/chcake/

Gibt's auch auf deutsch, je nach Gusto ;-)

http://seitansbraten.wordpress.com/2010/03/01/kasekuchen-mit-blaubeeren/