CLICK HERE FOR BLOGGER TEMPLATES AND MYSPACE LAYOUTS »

Sunday, 28 February 2010

Quinoasalat à la Hase

Gestern habe ich mal wieder ein neues Rezept kreiert, absolut frei Schnauze und ohne jegliche Vorgaben, und weil das Resultat Charly und mir so superlecker geschmeckt hat, möchte ich es hier doch gleich festhalten.

Zutaten:
- braunes Quinoa
- 1 gelbe Paprika
- 1 Mandel-Sesam-Tofu von Taifun (gibt's im Bioladen)
- Tomaten
- 1 Fenchel
- 1 Bund Lauchzwiebeln
- 50 g Pinienkerne

Für die Salatsoße:
- Saft von 2 Zitronen
- scharfer Dijonsenf
- Sojajoghurt
- Olivenöl
- Salz und Pfeffer

Ja, der Rest ist ganz simpel....
1) das Quinoa nach Packungsanleitung kochen,
2) alle Zutaten (mit Ausnahme der Pinienkerne!) kleinschnippeln (dafür ist so ein Charly im Haus unheimlich praktisch, übrigens!!),
3) aus den gegebenen Zutaten die Salatsoße machen,
4) und alles miteinander vermischen.... es war wirklich extremst lecker.

10 comments:

Blumenmond said...

Und das Foto???

Hase said...

Ich bin im Allgäu - ohne Fotoapparat!!
Ich bitte ergebenst um Nachsicht ;-)

Blumenmond said...

Ok - ausnahmsweise.

tuepfel said...

Wann ist der Schnippelcharly mal im Norden?

Hase said...

Hmmm - mit meinem Schnippelcharly bin ich geizig, das muss ich mir erst noch sehr genau überlegen, ob ich dir den mal ausleihe ;-)

Frollein Holle said...

Hmmm....klingt lecker. Vermutlich sind aber keine Rest übriggeblieben, so das Du mir sagen könntest ob der Salat auch eintupper-und-am-nächsten-Tag-im-Büro-futter-tauglich ist? ;)

Hase said...

Frollein - doch!! ;)

Den Rest haben Charly und ich uns heute Mittag geteilt, und es war ohne Übertreibung noch leckerer als am Vorabend.

=> Fazit: 100% eintupper-und-am-nächsten-Tag-im-Büro-futter-tauglich, aber sowatt von!

Mihl said...

Das klingt sehr lecker. Ich mag Quinoa sehr gerne, habe aber noch nie braunes gesehen. Wo bekommst Du das?

Hase said...

Hallo Mihl, ja, ich persönlich mag das braune Quinoa viel lieber als das helle.... und ich finde es eigentlich in allen gängigen Bioläden / Biosupermärkten. Wahrscheinlich hast du es nur noch nie gesehen, weil du nicht explizit danach gesucht hast ;-)

Mihl said...

Ne, bei uns gibt's das einfach nicht. gesucht habe ich danach schon. Aber vielleicht finde ich es ja online. Danke für die Info.