CLICK HERE FOR BLOGGER TEMPLATES AND MYSPACE LAYOUTS »

Tuesday, 8 December 2009

Chinakohl-Walnuss-Apfel-Salat

Kürzlich ist mir ein Rezept wieder eingefallen, das es in meiner Vergangenheit öfters mal gab (von meinem Exmann konzipiert).... dieser typische Wintersalat ist sehr lecker, und noch dazu 100%ig vegan, was will man mehr?

Man nehme:

1 Chinakohl
3 grosse Äpfel (am besten Boskoop)
Walnüsse nach Belieben

Daraus schnippelt man sich dann einen Salat zusammen.

Als Dressing gab es mein Standardsalatdressing, bestehend aus scharfem Dijon-Senf, dem Saft von zwei Zitronen (Balsamico-Essig tut es auch), Sojajoghurt, Salz, Pfeffer und bestem Bio-Olivenöl.

Dazu wurde bei uns Dinkel-Vollkornbrot gereicht.

Ein absolut einfaches, veganes, gesundes und vor allem leckeres Gericht!

5 comments:

GRAS.GRUEN said...

Bei Salat brauch ich auch unbedingt ein Brot dazu.. ohne ists mir irgendwie zu fad im bauch und ich werd einfach nicht satt ;-)) - wenigstens ne scheibe toast oder so..

C said...

mhmmm... klingt echt gut!!!

Blumenmond said...

Ich schließe mich Claudia an. ;-)

tuepfel said...

Quatsch .. Klingt total gesund. Wer will das schon.

Marcus said...

Klingt doch ganz lecker! Und gesund ist immer gut!